"Motorradfahrer - epaper"

Motorradfahrer - epaper

Test und Technik für die Praxis - mehr 
Leseprobe 

Motorradfahrer - epaper

Test und Technik für die Praxis - mehr 
epaper-Einzelheft
Motorradfahrer - epaper
(6/2015)
1,99 EUR*
Jetzt Bestellen
epaper-Abo
Motorradfahrer - epaper
(12 Ausgaben)
23,99 EUR*
Jetzt Bestellen
epaper 3-Monatsabo
Motorradfahrer - epaper
(3 Ausgaben)
5,99 EUR*
Jetzt Bestellen
epaper-Halbjahresabo
Motorradfahrer - epaper
(6 Ausgaben)
11,99 EUR*
Jetzt Bestellen
Weitere bestellbare Ausgaben vonWeitere bestellbare Ausgaben
Motorradfahrer - epaper
Zum Archiv
Möchten Sie lieber die gedruckte Fassung?
Zur Print-Ausgabe
* inkl. Mehrwertsteuer und Versandkosten

Motorradfahrer - epaper ist auch als App erhältlich


Motorradfahrer - epaper (PDF) für iPhone & iPad
Motorradfahrer - epaper im Google Play Store
Motorradfahrer - epaper im Amazon Shop für Android Apps

Schlagzeilen aus Motorradfahrer - epaper

★  REISELUST Reisen: Allgäu & Friaul  ★  WASSERSPORT Im Test: Membran-Sporthandschuhe  ★  LICHTGESTALTEN LEDTechnik am Motorrad  ★  MULTITOOL ZUM KAMPFPREIS Yamaha MT-09 Tracer

Titelinfos für Motorradfahrer - epaper

Lieferzeit sofort
Aktuell 6/2015
Im Verkauf 30.04.2015
Erscheint monatlich, 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Format PDF, auf allen Geräten lesbar mehr

Editorial aus Motorradfahrer - epaper

Lesen Sie, was Herr Guido Saliger in dieser Motorradfahrer Ausgabe 06/2015 vom 30.04.2015 schreibt:

Abschied vom Free-TV ...
... gleich Abschied von der Motorrad-WM? Sicher wird das für zahlreiche Fans des Motorradrennsports der Fall sein. Für die aktuelle Saison bis einschließlich Ende 2018 liegen die Übertragungsrechte für die Motorrad-GP-Rennen wieder bei Eurosport. Mit der Begründung, dass sich die Übertragung allein aus Werbung nicht finanzieren ließe, wird ab diesem Jahr eine Hälfte der Rennen im Free-TV bei Eurosport, die andere Hälfte im Pay-TV bei Eurosport 2 ausgestrahlt. Mal sehen, ob es bei dieser paritätischen Aufteilung in Zukunft bleiben wird. Dabei weist man immer wieder gern darauf hin, dass wir in Deutschland auf einer Insel der Glückseligkeit gelebt haben. In anderen Ländern seien die Rennen schon lange nur im Pay-TV zu sehen. Das ist dann ungefähr so hilfreich wie der Einwand, man solle sich nicht über die Schlaglöcher auf unseren Straßen beschweren, in Indien seien die Wege noch viel schlechter. Offenbar haben die Verantwortlichen dabei aber die Rechnung ohne den Zuschauer gemacht. Glaubt man den Zahlen, die momentan im Umlauf sind, müssen die Einschaltquoten vom ersten Lauf in Katar, der im Free-TV übertragen wurde, zum zweiten Lauf in Austin, der im Pay-TV lief, ins Bodenlose gefallen sein.
Ganz gleich, wie teuer Motorradrennen im Bezahl-Fernsehen oder die optionale Billignummer auf dem PC mit dem Eurosport-Player auch sein mögen, stellt sich für mich generell eine Frage: Kann das im Sinne derer sein, die für Imagepflege und Werbung Millionen im Motorradrennsport versenken? Das Ziel dieser Investition besteht doch darin, neue Zielgruppen anzusprechen. Diejenigen aber, die bereit sind, Kosten und Aufwand für den Empfang von Pay-TV für Motorradrennen auf sich zu nehmen, sind absolute Insider, und die müssen doch gar nicht mehr auf Marken und Produkte aufmerksam gemacht werden.
Viel Spaß bei den noch verbleibenden sieben GP-Rennen im Free-TV.

weniger
Lesen Sie, was Herr Guido Saliger in dieser Motorradfahrer Ausgabe 06/2015 vom 30.04.2015 schreibt:

Abschied vom Free-TV ...
... gleich Abschied von der Motorrad-WM? Sicher wird das für zahlreiche Fans des Motorradrennsports der Fall sein. Für die aktuelle Saison bis einschließlich Ende 2018 liegen die Übertragungsrechte für die Motorrad-GP-Rennen wieder bei Eurosport. Mit der Begründung, dass sich die Übertragung allein aus Werbung nicht finanzieren ließe, wird ab diesem Jahr eine Hälfte der Rennen im Free-TV bei Eurosport, die andere Hälfte im Pay-TV bei Eurosport 2 ausgestrahlt. Mal sehen, ob es bei dieser paritätischen Aufteilung in Zukunft bleiben wird. Dabei weist man immer wieder gern darauf hin, dass wir in Deutschland auf einer Insel der Glückseligkeit geleb…

mehr

Motorradfahrer - epaper in Kategorie

Auto & Motor

Weitere Titel von "Reiner H. Nitschke Verlags-GmbH"

Tourenfahrer - Motorrad Reisen - epaper | Stereo - epaper | Hifi Digital - epaper | Motorrad ABENTEUER - epaper | FONO FORUM - epaper | drums & percussion - epaper | STEREO PHONO - epaper

Weitere bestellbare Ausgaben von Motorradfahrer - epaper

Unser Tipp


Bequem im Abo – Motorradfahrer - epaper wird gern im Abo bestellt. Verpassen Sie keine Ausgabe Ihrer Lieblingszeitschrift mehr – und sparen Sie sich den Weg zum Kiosk.

Auch als Einzelheft - Motorradfahrer - epaper können Sie auch als Einzelheft bestellen. Sie wählen die Ausgabe aus, die Sie haben möchten und gehen keine weitere Verpflichtung ein.

mehr