Geschenke
      "Tourenfahrer - Motorrad Reisen - epape"

Tourenfahrer - Motorrad Reisen - epaper

Reportagen, Test & Technik - Mehr 

epaper-Einzelheft
Tourenfahrer - Motorrad Reisen

Ausgabe 3/2015
4,99 *
In den Warenkorb
epaper-Einzelheft als Geschenk
Tourenfahrer - Motorrad Reisen

Ausgabe 3/2015
4,99 €*
In den Warenkorb
epaper-Abo
Tourenfahrer - Motorrad Reisen
49,99 *
In den Warenkorb
epaper-Abo als Geschenk
Tourenfahrer - Motorrad Reisen
49,99 €*
In den Warenkorb
epaper-Miniabo
Tourenfahrer - Motorrad Reisen

3 Ausgaben
12,99 *
In den Warenkorb
epaper-Halbjahresabo
Tourenfahrer - Motorrad Reisen
25,99 €*
In den Warenkorb
Weitere bestellbare Ausgaben von
Tourenfahrer - Motorrad Reisen - epaper
Zum Archiv
Möchten Sie lieber die gedruckte Fassung?
Zur Print-Ausgabe
* inkl. Mehrwertsteuer und Versandkosten
Tourenfahrer - Motorrad Reisen - epaper ist auch als App erhältlich
 
Schlagzeilen aus Tourenfahrer - Motorrad Reisen - epaper

★ Drei Motorrad-Welten: Welche macht am meisten Spaß? ★ Sizilien Ein Traum von Frühling ★ KTM 690 Gelobt sei was hart macht ★ Frankreich Suche nach den schönsten Dörfern ★ Niederrhein Nach 30 Jahren zurück ins Idyll ★ Handschuhe Prima Klima für die Hände

Empfehlungen werden geladen ...
Titelinfos für Tourenfahrer - Motorrad Reisen - epaper
Lieferzeit:Abo: sofort, Einzelheft: sofort
Aktuell:Ausgabe 3/2015
Im Verkauf:04.02.2015
Erscheint:monatlich, 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache:deutsch
Format:PDF, auf allen Geräten lesbar mehr
Editorial aus Tourenfahrer - Motorrad Reisen - epaper
Lesen Sie, was der Chefredakteur Reiner H. Nitschke in dieser Tourenfahrer - Motorrad Reisen Ausgabe 3/2015 vom 04.02.2015 schreibt:

Blasphemie im TOURENFAHRER?

In diesen Tagen ist ja viel von Zensur die Rede, von der »Schere im Kopf«. Die altehrwürdige New York Times meinte gar, dass Medien besser nur noch das Publizieren sollten, was dem aktuellen gesellschaftlichen Geschmack und der aktuellen Situation gerecht würde. Als logische Konsequenz dieser Anpassungsstrategie verzichtete die angesehene Tageszeitung auf den Abdruck des Charlie Hebdo-Titels, dessen Wiedergabe von sehr vielen anderen Zeitungen in der westlichen Welt hingegen als Akt der Solidarität angesehen wurde.

Nun wird sich der TOURENFAHRER nicht auch noch an der Diskussion über Blasphemie und die Mohammed-Karikaturen im speziellen beteiligen. Trotzdem ist die »Schere im Kopf« für jeden Journalisten, auch den der sich fernab der großen Politik nur mit so profanen Dingen wie Motorrädern und deren mehr oder weniger sinnvollen Einsatz befasst, durchaus Alltag. Mal geht es um Informationen, die man vielleicht im vertraulichen Gespräch mit Industrievertretern erhalten hat, mal um wilde Spekulationen im Internet. Manchmal aber auch nur um die spätpubertären Vollgas-Orgien eines Alexander Blome.

Bereits in der Dezember-Ausgabe hatte ich ja einen »Vergleichstest der besonderen Art angekündigt«. Nun ist es tatsächlich so weit: in diesem Heft lesen wir seinen ebenso erfrischenden wie grenzwertigen Erfahrungsbericht mit drei völlig unterschiedlichen Motorrädern. »Oh, nicht schon wieder Blome!« Ich sehe die Mails schon vor mir. Die einen werden seinen neuen Beitrag meinen, die anderen sich auf die Leserbriefe beziehen, deren Flut einfach nicht abreißt. Jetzt drohen schon Leser mit Liebesentzug, wenn wir keinen Blome mehr bringen. Es ist wie es ist: wir haben ganz offensichtlich einen Nerv getroffen. Motorradfahren hat nun einmal auch etwas mit Ungehorsam zu tun. Nur, darf man darüber auch schreiben? Und dürfen wir das drucken? Tatsächlich haben wir in den letzte Wochen darüber intern heftig diskutiert, ging der Artikel gleich mehrmals hin und her. Wurde unser Test- und Technik-Papst Guido Saliger konsultiert, ob der herben Kritik an einem der Testmotorräder. Darf man das? Am gerade erst neu entstandenen Mythos Ducati kratzen? Streicht uns Ducati dafür die ohnehin nur spärlich gestreuten Anzeigen? Oder noch schlimmer: kündigen uns die Multistrada fahrenden Leser die Freundschaft? Tatsächlich grenzt Blomes neues Werk an Blasphemie. Aber es bereitet Lesefreude und beinhaltet durchaus ernsthafte Charakterisierungen der drei Probanden, aus denen aufmerksame Leser mehr Erkenntnisse gewinnen dürften, als aus vielen Wischiwaschi-Tests. Ich freue mich auf die Reaktionen und ziehe mich schon mal warm an, denn draußen ist es kalt... In diesem Sinne wünsche ich viel Vorfreude auf die ersten Frühlingsfahrten. Auch hierfür bietet dieser TF wunderbare Anregungen. Viel Spaß beim Lesen.
Weitere Titel von "Reiner H. Nitschke Verlags-GmbH"
Stereo - epaper | Hifi Digital - epaper | Motorradfahrer - epaper | Motorrad ABENTEUER - epaper | FONO FORUM - epaper | Motorrad ABENTEUER - gedruckte Fassung | drums & percussion - epaper | Tourenfahrer - Motorrad Reisen - gedruckte Fassung | Hifi Digital - gedruckte Fassung | STEREO PHONO - epaper
TrustedShops Bewertung
GUT
4.24 / 5.00
Das loben unsere Kunden.
Bewertungen werden geladen ...
Archivausgaben
Weitere bestellbare Ausgaben von Tourenfahrer - Motorrad Reisen2015 | 2014 | 2013 | 2012 
Unser Tipp

Bequem im Abo – Tourenfahrer - Motorrad Reisen - epaper wird gern im Abo bestellt. Verpassen Sie keine Ausgabe Ihrer Lieblingszeitschrift mehr – und sparen Sie sich den Weg zum Kiosk.

Auch als Einzelheft - Tourenfahrer - Motorrad Reisen - epaper können Sie auch als Einzelheft bestellen. Sie wählen die Ausgabe aus, die Sie haben möchten und gehen keine weitere Verpflichtung ein.

mehr
facebook twitter google+ pinterest youtube